Rezension: Hillert et al „AGIL – Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf“

Wenn Lehrkräfte neu an der Schule gestartet sind, lade ich nach circa vier Wochen zum einem Treffen ein. Grobe Überschrift: „Wie war der Start als Lehrer/in an dieser Schule? Was kann noch kommen?“ Die letzten Male rückte dabei das Thema Lehrergesundheit immer weiter in den Vordergrund. Also: wie bleibe ich als Lehrer gesund? Was mache ich, wenn es mir mal nicht gut geht mit/in dem Beruf?
Prof. Andreas Hillert hat mit sechs Kolleg/innen das Trainingsprogramm AGIL entwickelt, das diesen salutogenen Ansatz speziell für Lehrkräfte ausrichtet. Hierzu gibt es ein persönliches Arbeitsbuch, das auch ohne AGIL-Teilnahme bearbeitet werden kann. Es ist im späten Frühjahr 2019 bei Klett-Cotta / Schattauer erschienen.Weiterlesen »Rezension: Hillert et al „AGIL – Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf“

Überlagerungen

Wo blicke ich hin, wenn ich einen Jahresrückblick mache?
So ein Schuljahr ist lang und es passieren in der Schule täglich kleine und große Geschichten. Manche sind schön, manche sind ärgerlich, einige leicht, andere anstrengend, viele schwierig. Wohin also blicken? Was definiert ein Schuljahr im Rückblick? Weiterlesen »Überlagerungen

Wann erlaube ich mir als Schulleiter, die Schule zu verlassen?

Wieder mal war es ein Beitrag im Blog von Thomas, der mich auf eine besondere Frage des Berufs aufmerksam machte: Wann gehe ich als Schulleiter nach Hause? Kurz nach seinem Artikel hatte ich ein Gespräch mit einer Schulleiter-Kollegin, die davon sprach, „eigentlich jeden Tag bis mindestens 19Uhr“ in der Schule zu sein und es Freitag „auch mal um 15 Uhr“ schaffte.
Wann darf ich, wann kann ich nach Hause gehen? Wann ist „Feierabend“?   Weiterlesen »Wann erlaube ich mir als Schulleiter, die Schule zu verlassen?

Morgenroutinen als Schulleiter

Man muss das Unvorhergesehene, das Unerwartete und die spontane Reaktion mögen als Schulleiter. Denn eigentlich jeder Tag hat eine neue Überraschung parat. Das macht einen Teil dessen aus, was diesen Beruf für mich so schön, so besonders macht. Und gerade weil die Tage so unerwartet verlaufen können, ist mir der geordnete Start in den Tag  wichtig. Wie sehen meine morgendlichen Abläufe aus?  Weiterlesen »Morgenroutinen als Schulleiter

Welche Fragen stelle ich Lehrern im Auswahlgespräch?

Denn Lehrermangel hin oder her – es werden ja doch immer wieder Lehrer eingestellt! Im guten Fall habe ich nach der Ausschreibung eine satte kleine Auswahl, so dass ich mehr als eine Bewerberin, einen Bewerber zum Auswahlgespräch einladen kann. (Auch mit nur einem Bewerber gibt es ein Auswahlgespräch!) Die Einladung kommt per E-Mail und pro Bewerber nehmen wir uns eine halbe Stunde Zeit. Im Auswahlgremium sind üblicherweise:  Weiterlesen »Welche Fragen stelle ich Lehrern im Auswahlgespräch?

Rezension: Handbuch Personal & Führung in der Schule (Korda, Oechslein, Prescher)

Wenn ein Buch auf dem Titel „Das Standardwerk für Schulleitungen“ aufdruckt und schlappe 80€ kostet, dann macht mich das neugierig. „Das große Handbuch Personal & Führung in der Schule“ ist Teil einer großen Reihe im Carl-Link-Verlag, wo noch einige weitere solcher großer Handbücher veröffentlicht sind und werden.Weiterlesen »Rezension: Handbuch Personal & Führung in der Schule (Korda, Oechslein, Prescher)