Round Table auf dem DSLK

Auf dem deutschen Schulleiterkongress 2014 gibt es eine neue Diskussionsform, die ich so auf einem Kongress noch nicht erlebt habe: Round-Table-Gespräche. In Kurzform heißt das: Ein Thema, ein Referent, maximal 5 Teilnehmer, 20min Zeit an einem Stehtisch – und „Feuer frei“. Die Referenten sind neben „normalen“ schulischen Fortbildnern Andreas Schleicher, Joey Kelly, Peter Stangel oder […]

H. Lungershausen: Schule professionell leiten und entwickeln (Rezension)

Also gut. Ein weiteres Buch über Schulleitungshandeln. Helmut Lungershausen hat ein neues Buch geschrieben: „Schule professionell leiten und entwickeln – Basiswissen kompakt“ Ist das ein Aufguss im Sinne eines „me too“ oder frische Kost? D.h. macht das Buch etwas anders, damit es im Meer von Schulleitungsbüchern trotzdem noch auffällt?

3. Deutscher Schulleiter-Kongress

Meine Anmeldung ist durch: ich fahre im Februar nächsten Jahres wieder auf den Deutschen Schulleiterkongress! Nachdem ich vor zwei Jahren bei der Premiere dabei war und im letzten Jahr pausiert habe, beginnt ab jetzt die Vorfreude auf Runde drei. Denn die Liste der Referenten ist gefühlt noch einmal weitergewachsen und…