Monat: Mai 2023

  • Rezension: S. Müller „Wir verlieren unsere Kinder“

    Silke Müller legt mit „Wir verlieren unsere Kinder“ ein gewichtiges Debattenbuch vor, das den Finger in eine Wunde der modernen Gesellschaft legt. Es ist ein Appell an Eltern, Lehrer/innen und Politiker/innen, nicht länger wegzuschauen, sondern die Weichen für eine zeitgemäße, werteorientierte Medienerziehung zu stellen.

  • Gymnasialempfehlung als Videospiel-Metapher

    Wie mir #ChatGPT einen Aspekt der IGLU-Studie zusammenfasste…

  • Rezension: K. Halfmann „Haltung“

    Die inneren Regeln und Überzeugungen, die bestimmen, wie wir uns in verschiedenen Situationen verhalten oder reagieren, bezeichnen wir als Haltung. Es ist vielleicht ein innerer Kompass, der uns sagt, was richtig und was falsch ist. Unsere Haltung bezieht sich auf die Art und Weise, wie wir stimmig mit uns selbst denken, fühlen und handeln –…