Strong Performers and Successful Reformers in Education

Die OECD und die Pearson Foundation haben eine Video-Serie produziert, die Reformbemühungen in unterschiedlichen Ländern aufzeigen. Beleuchtet werden bemerkenswerte Anstrengungen, positive Veränderungen oder Schwierigkeiten, die im Zusammenhang mit den Ergebnissen der PISA-Studien stehen.

Derzeit gibt es sechs Videos à 15 bis 22min.

Deutschland ist natürlich auch dabei. Zuwort kommen Politiker (v.a. Edelgard Bulmahn), Journalisten (Martin Spiwak (ZEIT) und Christian Füller (taz, @ciffi)), Marianne Demmer (GEW) und eine Schule aus NRW. In diesen 19min wird deutlich, warum uns PISA so schockiert hat und was schon alles (in kurzer Zeit) angepackt wurde.

Die weiteren Beiträge:
Brasilien:

Shanghai:

Polen:

Ontario, Canada:

Finnland:

1 Gedanke zu „Strong Performers and Successful Reformers in Education

Kommentare sind geschlossen.