Archive for Februar, 2014

Interview mit Prof. Schlee

Feb 19 2014 Published by under Bildung,Schule

Nach der Rezension seines provokanten Buches habe ich Prof. Jörg Schlee einige Fragen per E-Mail gestellt, die er ausführlich beantwortet hat. Continue Reading »

No responses yet

Dts. Schulleiterkongress 2014 – Tage 2&3

Feb 16 2014 Published by under Allgemein,Bildung

Der zweite Tag auf dem DSLK ist dann wirklich anders. Hier rauscht der Kongress auf vollen Touren, alle Ausstelller sind aktiv und die Workshop-Taktung ist schneller. Angenehm, dass es gut und reichlich Verpflegung und Getränke gibt. Nach der offiziellen Begrüßung durch Nina Ruge und Lothar Guckeisen kommt es zum ersten Hauptredner: Peter Maffay. Und ich war skeptisch, schließlich ist er jetzt wegen eines neuen Albums gerade auf allen Kanälen. Continue Reading »

No responses yet

Dts. Schulleiterkongress 2014 – Tag 1

Feb 14 2014 Published by under Allgemein,Schule

Wie angenehm, wenn Experten aufeinander treffen.
Der Deutsche Schulleiterkongress mit annähernd 2000 Teilnehmern ist bestens organisiert: vom Empfang, wo jeder Teilnehmer Messetaschen erhält, bis zur Raumorganisation, der Beschilderung und dem zahlreichen, freundlichen Hilfspersonal. Das macht es den Teilnehmern leicht, sich auf das zu konzentrieren, worum es auf dem Kongress geht: sich fortbilden, sich austauschen, sich unterhalten lassen. Der erste Tag (von dreien) ist „zubuchbar“ und bot 7 Pre-Workshops mit einem anschließenden Vortrag.
Continue Reading »

No responses yet

J. Schlee: Schulentwicklung gescheitert (Rezension)

Feb 01 2014 Published by under Allgemein,Rezension,Schule

Der britische Mathematiker und Philosoph Bertrand Russell soll einmal gesagt haben: „Wenn sich alle Experten einig sind, ist Vorsicht geboten.“ Drehen sich alle Beteiligten inhaltlich um sich selbst, tut es gut, wenn wenigstens einer in der Runde grundsätzlich nachfragt. Es könnte ja sein, dass das gemeinsame Ziel, das im zirkulären Spiel entstanden ist, gar nicht mehr sinnvoll ist. Es könnte ja sein, dass sich Grundlagen geändert haben oder dass das gesamte Unterfangen fragwürdig geworden ist. Nicht zuletzt sind solche Querdenker wichtige kreative Impulsgeber.
Im Bereich „Schulentwicklung“ gibt es so eine Person, die wirklich grundsätzlich nachfragt: Jörg Schlee in seinem neuen Buch „Schulentwicklung gescheitert“.

Continue Reading »

3 responses so far