Mögen und nicht mögen

Der Artikel „Wieso ich kein Schulleiter werden will“ von Dominik Schönberg hat mich provoziert. Auch Tobias Schreiner fühlte sich durch Dominik herausgefordert und hat geantwortet: „Warum es so schön ist, Schulleiter zu sein.“ Beide Texte und die Diskussion unter dem Tweet sind lesenswert.

Bücher 2021

Lerner, Ben: Die Topeka-Schule Orths, Markus: Lehrerzimmer Angele, Michel: Der letzte Zeitungsleser Knecht, Doris: weg Helle, Heinz: Die Überwindung der Schwerkraft Stalder, Felix: Kultur der Digitalität Endres, Wolfgang: Resonanzpädagogik in Schule und Unterricht Gloger, Katja: Ausbruch: Innenansichten einer Pandemie – Die Corona-Protokolle Köhler, Katja: Schwierige Gespräche in der Lehrer_innenbildung meistern Gorkow, Alexander: Die Kinder hören […]